Klausurenkurs im Arbeitsrecht

Klausurenkurs im Arbeitsrecht

Titel der Veranstaltung: Klausurenkurs zum SPB 10

Art der Veranstaltung: Klausurenkurs (vorlaufend zum Wintersemester 2017/18)

Dozent: Professor Dr. Burkhard Boemke

Anzahl der Semesterwochenstunden: 1

Zeit und Ort:

Klausurtermine

Mo. 18.09.2017, 09.00 – 13.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.33

Mi. 20.09.2017, 09.00 – 13.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.33

Fr. 22.09.2017, 09.00 – 13.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.33

Mo. 25.09.2017, 09.00 – 13.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.19

Besprechungstermine

Do. 28.09.2017, 09.00 – 13.00 Uhr, SR 102

Fr. 29.09.2017, 09.00 – 13.00 Uhr, SR 102

Beginn: 18.09.2017 Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 7. Fachsemester

Vorkenntnisse: Arbeitsrecht I, Arbeitsvertragsgestaltung, Koalitionsrecht, MBR I

Inhalt: Anhand von Originalexamensklausuren aus der universitären Prüfung im SPB 10 wird die Falllösungstechnik eingeübt.

Literatur: Boemke/Luke/Ulrici, Fallsammlung zum Schwerpunktbereich Arbeitsrecht (2008).

Sonstige Hinweise: Die Lehrveranstaltung dient der gezielten Vorbereitung auf die Schwerpunktbereichsklausur nach § 23 PrüfO.

letzte Änderung: 29.09.2017